Freiwillige Feuerwehr Hamburg Cranz
Bereich Unterelbe
Kurzbeschreibung Aluminium-Boot mit fest eingebautem Steuerstand, mit Wetterschutz, Außenbordmotor Typ Honda mit 75 PS Beladung Wasser-Rettungsgeräte, Ausrüstung mit Löschgeräten möglich, Schwimmwesten, spez. Rettungsgerät für das Anbordnehmen von im Wasser treibenden Personen in waagerechter Schwimmlage, 4m – Band Funkgerät Teledux 9 ( Sonderbedienteil spritwassergeschützt )